Hauptinhalt

Kurz vor der Sommerpause stand im Rahmen der Wettbewerbe der AGH (Arbeitsgemeinschaft Nürnberger Heime) noch das jährliche Kleinfeld-Fußballturnier auf dem Plan. Die Teilnehmer waren: BBW Rummelsberg, Kinder- und Jugendhilfezentrum Nürnberg sowie Fürth I + II, Tigergruppe und wir vom bbs nürnberg.

Beim Turnier 6:6 auf dem Kleinfeld am 5. Juli 2017 musste sich unser bbs nürnberg-Team gegen fünf weitere Mannschaften bewähren, aber nur der Tigergruppe (unbegleitete minderjährige Flüchtlinge bei uns im Haus) geschlagen geben. Was mich sehr freut ist, dass wir das Turnier ausschließlich mit Spielern aus dem Bereich WLF und unserem Förderzentrum stemmen konnten und dabei den zweiten Platz erreichten. Bereits im 2015/16 konnten wir uns über fußballerischen Nachwuchs freuen und wir hoffen, dass die Tendenz anhält.

Danke an: Devrim, Erhan, Fabian, Abdi, Sandro, Raso, Dimi & Marcel im Tor!

2017 AGHKleinfeld

Michael Heuer, FZZ