Hauptinhalt

11. Dezember 2017
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
November
November
November
November
1
2

Das Nürnberger Team freut sich auf die gemeinsamen Unternehmungen.

Gabriele Feigl  -  Claudia Brehm-Moosburger  -  Cindy Hambrick  -  Doris Herterich  -  Rita Höfler  -  Andrea Kuhr  -  Angelika von Mammen - Christa Mann  -  Christine Oestreich-Scheibner  -  Maria Schwarz  -  Daniela Stockmann  -  Sabina Streb

Unsere Frühförderung bietet neben der nachhaltigen, individuellen Förderung im Elternhaus oder in der Kita Fortbildungen und Familienveranstaltungen mit unterschiedlichen Themen und Aktivitäten an.

Sie sollen den Kindern intensive, auf sie abgestimmte Erlebnisse und Erfahrungen in ihrem Lebensumfeld ermöglichen und den Familien Gelegenheit bieten, sich kennenzulernen, Erfahrungen zu teilen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt jeweils rechtzeitig eine schriftliche Einladung mit detaillierter Beschreibung.

 

Die Frühförderung SEHEN bietet Fortbildungen für pädagogisches Personal von Kindertagesstätten und Veranstaltungen für Eltern und Kinder mit unterschiedlichen Themen und Aktivitäten.

Eltern-Kind-Veranstaltungen sind ein wichtiger Baustein unserer Frühförderung. Wir laden alle ein, die zur Familie gehören - auch Oma, Opa, Tante oder Onkel sind uns bei vielen Treffen willkommen. Eltern schätzen die Gelegenheit sich kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Den sehgeschädigten Kindern selbst wollen wir mit diesen Veranstaltungen helfen, sich die Welt zu erschließen und zu begreifen. Sie und die Geschwister können sich als Teil einer Gemeinschaft erleben, in der es auch andere Kinder mit Sehproblemen gibt.

Zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt jeweils rechtzeitig eine schriftliche Einladung mit detaillierter Beschreibung.

 

Die Frühförderung SEHEN bietet Fortbildungen für pädagogisches Personal von Kindertagesstätten und Veranstaltungen für Eltern und Kinder mit unterschiedlichen Themen und Aktivitäten.

Eltern-Kind-Veranstaltungen sind ein wichtiger Baustein unserer Frühförderung. Wir laden alle ein, die zur Familie gehören - auch Oma, Opa, Tante oder Onkel sind uns bei vielen Treffen willkommen. Eltern schätzen die Gelegenheit sich kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Den sehgeschädigten Kindern selbst wollen wir mit diesen Veranstaltungen helfen, sich die Welt zu erschließen und zu begreifen. Sie und die Geschwister können sich als Teil einer Gemeinschaft erleben, in der es auch andere Kinder mit Sehproblemen gibt.

Zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt jeweils rechtzeitig eine schriftliche Einladung mit detaillierter Beschreibung.

zurück zu bbs kulmbach

 

Termine aller Kategorien anzeigen