Hauptinhalt

 

2:2 lautete der für alle Seiten verdiente Endstand des diesjährigen Fußballspiels zwischen den Schülern und den Lehrern zum Schuljahresende! Bei Nieselregen und schwierigen Platzverhältnissen konnte keine Mannschaft klare Vorteile herausspielen.

Egal, Spaß hat es gemacht und die Live-Kommentare von Karl Wiede waren wieder ein Genuss. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten und Zuschauern - und dem Schiri Herrn Brandenburger.